Ehrenamtliche Helfer, oder Engel auf Erden?

Menschen helfen Menschen

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen sind aus unserer Einrichtung nicht mehr wegzudenken – denn Ehrenamtliche schenken unseren Bewohnern Zeit, Aufmerksamkeit und Fürsorge. Sie helfen dabei, ihren Alltag abwechslungsreich zu gestalten und unterstützen die Mitarbeiter/innen.

Ebenso widtmen sich einige Ehrenamtliche der Begleitung unserer Bewohner/innen auf ihrem letzten Weg und stehen ihnen in schweren Zeiten zur Seite.

Auch Sie können etwas tun! Jeder kann sich engagieren!

Art und Umfang Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit können Sie individuell festlegen. Sie können sich zum Beispiel um eine Person individuell kümmern, ihr bei den Mahlzeiten helfen, gemeinsam spazieren gehen, aus der Zeitung oder einem guten Buch vorlesen, oder einfach nur da sein und sich gemeinsam unterhalten. Sie können aber auch mit einer Gruppe musizieren, Gesellschaftsspiele spielen oder den Sozialen Dienst bei ihren Angeboten aktiv unterstützen.
Wir bieten auch jedem Interessierten die Möglichkeit, an einer qualifizierten Schulung zur Sterbebegleitung und Seelsorge teilzunehmen.

Eigeninitiative ist willkommen!

Gerne können Sie im Ehrenamt Ihre persönlichen Vorstellungen, Stärken und Interessen einbringen. Auch bei den Festen im Jahreskreis sind wir für Ihre Unterstützungen bei der Planung und Durchführung dankbar – sei es bei den Vorbereitungen für Weihnachten oder Karneval oder bei Geburtstagsfeiern unserer Bewohner/innen.

Teil des Teams

In unserer Einrichtung sind Sie als ehrenamtlicher Mitarbeiter ein vollwertiges Mitglied des Teams. Für ein gutes Miteinander stimmen wir Ihre Aktivitäten mit allen Teammitgliedern und mit der Einrichtungsleitung ab. Wir stehen Ihnen besonders am Anfang Ihrer Arbeit zur Seite und können in regelmäßigen Gesprächen mögliche Fragen und Probleme rasch klären.

Angebote

  • Gruppenbeschäftigungen
  • Einzelbeschäftigungen (z. B. Zeitung vorlesen)
  • Gespräche führen
  • Spaziergänge
  • Begleitung von Ausflügen
  • Unterstützung bei Besorgungen
  • Durchführung der Caféteria
  • Sterbebegleitung

St. Vincenz Alten- und Pflegeheim

Hermannstraße 10
66538 Neunkirchen
Telefon:06821 /999 79-0
Telefax:06821/999 79-79
Internet: http://www.st-vincenz-neunkirchen.dehttp://www.st-vincenz-neunkirchen.de

Ansprechpartner

Jutta Kiefer

Heimleiterin

Telefon:06821 / 999 79-16
Telefax:06821 / 999 79-79
E-Mail:jutta.​kiefer@​marienhaus.​de

Angelika Wolf

Pflegedienstleiterin

Telefon:06821 / 999 79-17
Telefax:06821 / 999 79-79
E-Mail:angelika.​wolf@​marienhaus.​de