Neues Heimmitwirkungsgremium wurde gewählt

Foto: St. Vincenz

08.05.2017

Am 04.05.2017 wurde in unserer Einrichtung ein neues Mitwirkungsgremium nach der Heimmitwirkungsverordnung gewählt.

Das Heimmitwirkungsgremium besteht aus 5 Mitgliedern und wurde für eine Amtszeit von 2 Jahren gewählt. Unser ehrenamtlicher Heimfürsprecher Herr Karl Lang unterstützt die Mitglieder bei ihrer Arbeit.

Das Heimmitwirkungsgremium ist Interessensvertretung für die Bewohner/innen in der Einrichtung. Es ist Vermittler und Bindeglied zwischen Heimleitung und Bewohner und hat ein Mitwirkungsrecht in Angelegenheiten des Heimbetriebs wie Aufenthaltsbedingungen, Heimordnung, Verpflegung und Freizeitgestaltung.

Wir wünschen dem neuen Mitwirkungsgremium eine erfolgreiche Amtszeit und hoffen auf gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

St. Vincenz Alten- und Pflegeheim

Hermannstraße 10
66538 Neunkirchen
Telefon:06821 /999 79-0
Telefax:06821/999 79-79
Internet:http://www.st-vincenz-neunkirchen.de